Set Of The Day Podcast - 339- Villabosso









Inspiriert durch Hip-Hop und Funk Musik, fing ich im Jahre 2013 an meine ersten Tech-House Vinyl Platten zu kaufen. Mir wurde sehr schnell Bewusst, dass mich diese Art von Musik, mein Leben begleiten wird. Ich war gefangen vom Rhythmus und von den treibenden Bässen. Daraufhin fing ich eine Ausbildung zum Tontechniker an und jobbte parallel in einem Tonstudio. Ziemlich schnell hatte ich meine ersten Gigs in der Schweiz. Im 2014 folgte der erste Gig im Techno Mekka Berlin. Ich bekam die Möglichkeit im ältesten Club Berlins zu spielen, im Golden Gate. Es war eine grosse Ehre für mich als ich dann Resident wurde für die legendäre Golden Times Party, die immer dienstags steigt. Nachdem öffneten sich viele Türen. Ich spielte in schweizer renommierten Clubs wie: Fridas Büxe, Hive, Dachstock, Kaschemme, Bagatelle, Kapitel, Hangar 11, Kugl und auch am Open Air St.Gallen.

Meine Reise ging auch ins Ausland, ich durfte in den berühmten Berliner Szenen Clubs spielen wie : Sisyphos, Salon zur wilden Renate, Ritter Buzke, Kosmonaut, Golden Gate, Birgit und Bier, Klunkerkranich und Tresor. Unvergesslich war auch der Trip nach Barcelona wo ich an der OFF Sonar spielen durfte. Währenddessen erhielt ich die Möglichkeit einen Podcast für das Label Cadenza aufzunehmen. Ich war überwältigt. Jetzt freue ich mich auf weitere Möglichkeiten und Chancen meine Musik mit den Leuten da draussen zu teilen.
https://soundcloud.com/villa-bosso