Empfehlung Nummer Sieben: Sonne, Strand und Meer









Freunde der Sonne, aufgehorcht! Der hochbegabte John Evexc stellt uns ausgewählte Werke seiner pompösen Sammlung zur Verfügung, um uns mit dieser erstaunlichen Werkschau voll der Glücksmomente zu erquicken. Es handelt sich dabei um sein so vielversprechendes Projekt: "Sonne, Strand und Meer". Mehr geht wirklich nicht!

Schon in seiner späten Kindheit war John begeisterter Hörer der elektronischen Melodien, durch seinen Freund und DJ Kollegen Rani begann seine Leidenschaft für die Schallplattenunterhaltung, zu Beginn waren es die harten monotonen Technoklänge die er liebte, später kam immer mehr die Begeisterung zum Melodischem. Nach einigen Veranstaltungsreihen entschloss sich John im Jahre 2007 auf die kanarischen Inseln auszuwandern. Im Gepäck Plattenspieler, Mischpultt und eine stolze Plattensammlung. Diesen Einfluss der spanischen Sonnenstrände hört man auch in seinem stets harmonischen Mischwerk.
Sonne, Strand und Meer spielt mischt nicht einfach nur gute Musikstücke, nein! Er zelebriert eine Auswahl die perfekt und harmonisch ineinandergreift und jedem Set somit einen einzigartigen Charakter verleiht.

Wer John einmal Live erleben möchte, sollte sich das Stroga Festival im sächsischen Großenhain nicht entgehen lassen.

Sonne Strand und Meer auf
Soundcloud: @sonnestrandundmeer
Facebook: www.facebook.com/SonneStrandMeerMusic

Stroga Festival:
https://www.facebook.com/strogafestival